SCHULMUSEUM BERN

Kurt H. Hofer 19.6.1944 - 15.10.2017

Mit grosser Trauer und Betroffenheit müssen wir den Tod unseres Gründers, Ehrenpräsidenten und Stiftungsrates annehmen. Nebst seiner beruflichen Tätigkeit als Lehrer, seiner Leidenschaft für die Musik und die Malerei, hat sein Herz für die Bewahrung des Schulkulturgutes geschlagen. Unermüdlich hat er gesammelt. Sein Geist war voller historischer Gegebenheiten und Anekdoten. Dank ihm haben die Öffentlichkeit und die Bildungsinstitutionen ein Schulmuseum. Dank ihm hat die Schule ein Gedächtnis. Nun schlägt sein Herz nicht mehr.

Der Stiftungsrat, der Beirat, die Geschäftsleitung und die zahlreichen Mitarbeitenden des Schulmuseums Bern in Köniz werden sein Werk weiterführen, als Zeichen unserer Verbundenheit, unserer Dankbarkeit und unserer Wertschätzung für seine Person und seine Taten. Der Trauerfamilie entbieten wir unsere aufrichtige Anteilnahme.

Für das ganz Team des Schulmuseums Bern
Ernst Jörg, Stiftungsratspräsident

Leidzirkular

Aktuell

18. Januar • Podium: Bewegte Schule = Gesunde Gesellschaft?

Vorträge, Unterhaltung, Diskussion mit Prof. Thomas Zeltner, Regula Späni, Margrit Kiener Nellen, ...

Der Tierpark Hofer war an der GEWA 2017

kleiner Einblick

Tintenfass mit Flügeln, Globus mit Flossen

Köniz erhält einen einzigartigen Tierpark! Ergattern Sie ein Tier!