Schulmuseum Bern

seit 2008

Nächste Veranstaltungen

Aus dem Rahmenprogramm der Sonderausstellung
Vom Globus zum Zweikugelfisch:

 

Workshops

Vom Gegenstand zur Story: Vom Anagramm bis zu Schüttelreimen
Die Teilnehmenden beschäftigen sich  mit den Fantasiefiguren des Tierpark Hofer oder mit einem der Sammlungsoriginale in der Ausstellung. Mit einfachen Übungen, Zeichnungen und Hilfsmitteln aus dem „Erzählbaukasten“ werden in Gruppen Ideen entwickelt, Geschichten erfunden und mündlich auf der kleinen Bühne vorgetragen. Wir spitzen die Ohren und öffnen die Augen für neue Geschichten.
Auf Anfrage an jedem Wochentag möglich.
Dauer: 120 Minuten mit Getränke-Pause
Kosten: CHF 200.00*
Ort: Haberhuus, Schloss Köniz
Schulen: Alle Zyklen / LP21: NMG 9, D 4&6

Vom Bild zur Bewegung: Workshop mit Theaterpädagoginnen des Theater Szene

Die Teilnehmenden beschäftigen sich mit den Fantasiefiguren des Tierpark Hofer und hauchen den Zoo-bewohnern durch Mittel des Theaters – Körper, Stimme und Text - Leben ein. Kinder erleben im Spiel mit viel Fantasie und Möglichkeiten zum Ausprobieren einen etwas anderen Tierparkbesuch. Jugendliche und Erwachsene nähern sich mittels Assoziation und Improvisation den abstrakten Figuren, jonglieren mit Textbausteinen und präsentieren am Schluss eine Choreographie, ein Gedicht, einen Song  …
Auf Anfrage  jeweils Mittwochvormittag möglich.
Dauer: 120 Minuten mit Getränke-Pause
Kosten: CHF 200.00*
Ort: Haberhuus, Schloss Köniz
Schulen: Alle Zyklen / LP 21: NMG 9, BG 1&2, D 4&6

Vom Zootier zum eigenen „Filztierli“

Die Teilnehmenden beschäftigen sich im Nähatelier mit einem der Fantasietiere des Tierpark Hofer, dem Tinitus Blanco bzw. der Tintenschnee-Eule. Mit Spielen und Zeichnungen nähern sich die Kinder dem Fantasietier und lernen alte Schreibgeräte kennen (Gänsefedern, Tintenfass). Unter Anleitung kann jedes Kind sein eigenes Uhu-Tierli nähen. Dazu erzählen die Ausstellungsführenden eine an die Stufe angepasste Tiergeschichte.
Auf Anfrage an jedem Wochentag möglich..
Dauer: 120 Minuten mit Getränke-Pause
Kosten: CHF 200.00*
Ort: Haberhuus, Schloss Köniz
Schulen: Basisstufe / LP 21: NMG 9, BG 1&2, TTG 2, D 4&6
*Schulklassen & Lehrerkollegien aus dem Kanton Bern: Workshop kostenlos, Materialgeld pauschal CHF 50.00



Angebote für Einzelbesucherinnen und -besucher

Kreativateliers

Filztier nähen,  Rätsel lösen, Westermannstempel ausprobieren, Fantasietiere bauen oder Geschichten erfinden oder zeichnen – Dies alles können Sie auch als Einzelperson oder Familie ausprobieren!
Termin: Mittwochs und Samstags, 14.00 bis 17.00 Uhr
Kosten: Eintritt Museum CHF 5.00/Person, Kinder bis 16 Jahre gratis
Ort: Haberhuus, Schloss Köniz


                                                                                    































Impressum:

Konzept: Pia Lädrach, Pierre Mentha, Daniela Müller, Margret Holzer (alle smb), Hanswalter Graf
Wissenschaftlicher Beirat: Prof. Dr. Lucien Criblez, Universität Zürich ¦ Prof. Dr. Karin Manz und Daniel Siegenthaler, PH FHNW, Brugg-Windisch ¦ Dr. Anne Bosche, Stiftung Pestalozzianum Zürich
Szenografie: Heidy-Jo Wenger Bern
Grafik: Marc Siegenthaler, graphic und info design Bern
Lektorat: Bruno Chapuis
Multimedia: Dr. Regula Wyss, MMWyss GmbH Münsingen


E-Mail
Anruf